Gerne informieren wir Sie über unsere neusten Updates:

Neue Funktionen

Organisation:

Organisationen können nun auf nicht öffentlich sichtbar gestellt werden. Nicht öffentlich sichtbare Organisationen können nicht mehr gefunden werden z.B. beim Einladen von neuen Projektbeteiligten oder beim Beitreten von Organisationen, wenn ich noch keiner Organisation beigetreten bin.

Bei der Erstellung einer Organisation als Kontakt in einem Projekt, kann nun ausgewählt werden, ob es sich um eine normale Organisation handelt oder um eine private Partei.

Kontakte:

Es erscheint ein Warn-Symbol und eine Meldung, wenn ein Benutzer versucht, eine "info@ E-Mail" zu hinterlegen.

Journal:

Der Aufgaben Status kann jetzt in der Journalvorlage verwendet/angezeigt werden.

Abnahme:

Es können nun Abnahme-Vorlagen erstellt und beim Erstellen von neuen Abnahmen verwendet werden.

Export:

Alle Exporte sind nun übersetzt (ausgenommen, wenn spezielle Vorlagen hinterlegt sind).

Projektexport: Anhänge von Protokollen werden neu auch mit exportiert.

App:

Die ausgewählte Sprache auf smino wird nun zwischen der Web-App und Mobile-App synchronisiert, sodass auf jeder App dieselbe Sprache eingestellt ist.

Es werden nun die Abnahme-Vorlagen für Rollen, Status, Prüfnormen und ausgehändigte Objekte synchronisiert und können auch vom Mobile aus gelöscht werden.

Aufgaben können nun besser gefiltert und sortiert werden (nach Nr., Titel und Ort).

Abnahmen im Entwurf können nun auf dem Mobile gelöscht werden.

Bilder können nun auf dem Mobile annotiert werden.

Es gibt nun eine spezielle Zwischenablage für Aufgaben, um effektiver neue Aufgaben erstellen zu können.

Druckaufträge/Druckereien:

Die Sulser Print AG wurde als Druckerei hinzugefügt.

Export:

Die Grösse der Domänen-Exporte (z.B. Aufgaben) vom Projekt-Export wird nun angezeigt.

Projektexporte, welche älter als 14 Tage sind, werden als gelöscht markiert und sind ab dann nicht mehr sichtbar für die Benutzer.

Diverses:

Als Benutzer haben Sie nun die Möglichkeit, alle Ihre ungelesenen Benachrichtigungen anzuzeigen (und nicht nur die ersten 10 ungelesenen Benachrichtigungen).

Es ist möglich, Ihre gelesenen Benachrichtigungen bis zu 3 Monate in die Vergangenheit zurück anzuschauen.

Optimierungen

Projekt:

Beim Erstellen eines Projekts ist die Seite "Kontaktperson" (3. Schritt) überarbeitet worden.

Dateien:

Dateien mit einer Grösse von 0 Byte werden nun nicht mehr hochgeladen.

Der Forge Viewer zeigt Modelle jetzt im neuen SVF2 Format an, was richtiger darstellt und zugleich schneller funktioniert.

App:

Die Bilder bei den App-Benachrichtigungen werden nun anhand ihres Typs richtig dargestellt.

Synchronisations-Verbesserungen wurden vorgenommen.

Druckaufträge/Druckereien:

Beim Erstellen eines Druckauftrags werden die Buttons von Rollen & Falten ausgeblendet, insofern alle Dateien gedruckt werden.

Export:

Sobald ein Projektexport gestartet wurde, wird nun eine besser Darstellung über den Status angezeigt.

Wenn ein Projektexport nicht vollständig durchgeführt werden konnte, wird nun eine Nachricht «Unvollständig» anstatt «Fehlgeschlagen» angezeigt.

Visuelle Anpassungen bei der Ansicht von Projektexports.

Diverses:

Bei den Notifikationen (Glocke) wird nun der Projekttitel überhalb der Nachricht angezeigt.

Diverse Abhängigkeiten wurden aktualisiert.

Fehlerbehebungen

Projekt:

Ein Problem wurde behoben, durch welches Benutzer keine Projekte erstellen konnten, obwohl die Organisation eine Volumenlizenz hatte.

Profil und Account:

Benutzer:innen, bei welchen die Authentifizierung fehlschlägt, werden zurück auf die Login-Seite weitergeleitet, um sich erneut anzumelden.

Aufgaben:

Ein Fehler wurde behoben, durch den der Export von Aufgabenlisten nicht mehr funktionierte.

Gelöschte Unteraufgaben erscheinen nun nicht mehr im Export.

Protokoll:

Ein Fehler, durch welchen die Meta-Daten (z.B. Ort, Thema oder Nummer) eines Protokolls nicht aktualisiert werden konnten, wurde behoben.

Erledigte Aufgaben erscheinen nicht mehr im Protokoll-Export.

Es wurde ein Fehler behoben, durch welchen ein Protokoll mit Anhängen nicht heruntergeladen werden konnte, sofern keine Sprache bei einer Person definiert worden ist.

Dateien:

Geteilte Organisations-Ordner werden jetzt alphabetisch sortiert dargestellt.

Durch die Einführung des neuen SVF2 Formats im Forge Viewer, konnten Pläne nicht mehr verglichen werden. Dies wurde behoben.

Dateien, welche über den Safari-Browser hochgeladen wurden und bei denen danach versucht wurde, in einem anderen Browser eine neue Version hochzuladen, werden nun richtig versioniert.

Dateien, welche spezielle Zeichen im Dateinamen haben, können nun trotzdem heruntergeladen werden.

Abnahme:

Kurzeitig wurden keine Benachrichtigungen über Änderungen an Abnahmen an die jeweiligen Teilnehmer gesendet.

Wenn ein “ausgehändigtes Objekt” zu einer Abnahme hinzugefügt wurde, wurden die Unterschriften dieser Abnahme nicht zurückgesetzt.

App:

Das zuletzt ausgewählte Projekt auf dem Mobile wird nun persistiert und automatisch wieder geöffnet, wenn man das Mobile neu startet.

Ein Problem bei der Synchronisierung von Abnahmen wurde behoben.

Export:

Bei Journalen im Projektexport wurde ein Problem behoben, durch das bei zu alten Wetterdaten die Anfrage zu lange gedauert hatte und dadurch der Projektexport nie fertig wurde.

Diverses:

Es konnten bei der globalen Suche nicht "mehr Resultate" geladen werden und die Suche bei den Dateien ging nicht mehr. Gewisse Einträge bei der Suche wurden dafür doppelt angezeigt.

Die Mail-Vorlage für die Bestätigung einer Premiumanfrage an Druckgesellschaften konnte nicht richtig verarbeitet werden.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!