Gerne informieren wir Sie über unsere neusten Updates:

Neue Funktionen

Projekt:

Bei der Firmenerstellung kann nun ein Reprodienst ausgewählt und hinzugefügt werden.

Profil und Account:

Im Mobile und im Web können nun länderspezifische Sprachen ausgewählt werden, zum Beispiel Deutsch-Schweiz und Deutsch-Deutschland.

Aufgaben:

Bei den Formularfelder führen wir nun einen Änderungsverlauf, wenn die Aufgabe nicht mehr im Entwurf ist.
Bei den Formularfelder, können ausgefüllte Formulare, nicht mehr bearbeiten werden.
Bei Statusänderungen einer Aufgabe mit offenen Unteraufgaben oder unausgefüllten Formularfeldern ist nun eine Bestätigung des Nutzers nötig. Dies verhindert fehlerhafte Änderungen einer Aufgabe.
User werden gewarnt auf dem Mobile wenn sie den Status einer Aufgabe wechseln möchten, welche noch unausgefüllte Formulare hat.

Export:

Formularfelder werden nun auch im Export angezeigt.
Bild wird mitgegeben beim Export einer Planmarkierung als BCF.
Beim Export und darauffolgenden Wiederimport von Aufgaben als BCF geben wir nun mehr Informationen zum verwendeten Plan mit. BIM-Planer und Architekten hilft diese Information weiter, um effizient im z.B. Solibri zu arbeiten und im Import bei uns wird nun schon der richtige Plan oder Modell vorausgewählt, was effizienter für die Kunden ist.

Dateien:

Rekursive Rechtelogik (Man kann auf untergeordnete Ordner nicht weniger Rechte haben, als auf den übergeordneten).

Diverses:

Verbesserung der Sicherheit bei Annahmen einer Einladung.
Bei den Texteditoren gibt es nun ein Symbol womit unsichtbare Zeichen eingeblendet werden können (z.B. Leerzeichen).
User wird über schlechte Internetverbindung infomiert, wenn User Files hochladen will (kann zu Problemen führen).
Im Web wurde der Dialog zum Bearbeiten eines Projektpartners neu gestyled und von der Bedienung her stark vereinfacht.
Mails auf smino wurden dafür vorbereitet, um in länderspezifischen Sprachen verschickt werden zu können, z.B. de-de oder de-ch damit unseren deutschen Kollegen kein Baujournal mehr im Text sehen werden.

Optimierungen

Projekt:

Ein Projekt wird nicht mehr in der Übersicht bei einem Mitarbeiter angezeigt, wenn in dem Projekt nur Geister von der Firma des Mitarbeitenden erfasst sind.
Wenn die gleiche Person mehrmals als Projektpartner in einem Projekt erfasst wird, zeigen wir fett eine entsprechende Infomeldung an.

Dateien:

Knöpfe bei der Bauplan-Vorschau verschoben.

Konversation:

Wenn man eine Konversation löschen will, die in der Zwischenzeit bereits von jemanden anderem gelöscht wurde, erhalten Kunden eine entsprechend formulierte Infomeldung und werden auf die Konversationsliste weitergeleitet.

Diverses:

Die Synchronisation der Prüfnormen wurde verbessert, was zu einem stabilerer Synchronisation von Abnahmen führen soll.
Diverse Verschönerungen im Web.
Robustere Fehlerlogik im Web Client.
Softwareversion eines Drittanbieters aktualisiert für eine noch robustere Bild Verarbeitung und Darstellung.

App:

Mobile: Aufgabenlisten UI Verbesserungen.
Mobile: Anzeige von Dateien bei schlechter Internetverbindung wurde verbessert.

Fehlerbehebungen

Organisation:

Verhalten behoben bei dem ein Fehler im Web Client entstanden ist, wenn ein Unternehmen keine Adresse besitzt.

Profil und Account:

Im täglichen Zusammenfassungsmail wurden keine klickbaren Links angezeigt, wenn man eine andere Sprache als Deutsch ausgewählt hatte. Das wurde behoben.

Projekt:

Es wurden kleine Style-Unschönheiten behoben, die beim Erfassen der Druckerei für einen neuen Projektpartner aufgetreten sind.
Wenn man bei einer bestehenden Nicht-Geist Firma einen bestehenden Geist als Kontaktperson ausgewählt hatte beim Erstellen eines Projektpartners, gab es einen Fehler der nun nicht mehr auftritt.
Ändern der Projektdetails hat nur funktioniert, wenn wir den Namen auch geändert haben, das haben wir behoben.

Aufgaben:

Es konnte ein Problem behoben werden, wenn Optionen hinzugefügt und wieder gelöscht worden sind beim erstellen von Formularen.
Teils wurden Änderungen an Unteraufgaben in der Benutzeroberfläche nicht widergespiegelt.
Der Sichtbarkeitsfilter in der Aufgaben Übersicht wird korrekt mit allen anderen Filtern zurückgesetzt.
Formularfelder, bei einem zu langen eingebenden Text wird dem User eine Fehlermeldung angezeigt. Dies entlastet den Support.
Im Web wurden die Einstellungen bei den Aufgaben, unter welchen man Verteilergruppen erstellen kann, erst angezeigt wenn man mindestens schon eine Aufgabe erstellt hat. Zwecks der Möglichkeit besserer Vorbereitung kann man dies nun auch machen wenn man noch gar keine Aufgaben hat.

Protokoll:

Bei dem Export von Protokollen gab es Probleme mit der Darstellung.

Dateien:

“Zurück zu den Dateien” nach Druckauftrag führt wieder zu den Dateien zurück.
Messen bei PDF Plänen hat kurzzeitig nicht mehr funktioniert, das wurde behoben.
Beim Löschen von Ordnern / Dateien bei den Dateien wurden manchmal auch Favoriten mit gelöscht, die man vorher einmal ausgewählt hatte. Das wurde behoben.

Konversationen:

Konversationen können nur von Nutzern gelöscht werden, welche die richtige Lizenz dazu haben.

App:

Das öffnen von zuvor heruntergeladenen Pläne funktioniert nun schneller, unabhängig von der aktuellen Internetgeschwindigkeit.

Diverses:

Beim Export von Aufgaben, Abnahmen, Protokollen und so weiteren wurden die Bilder (auch der Planmarkierungen) teilweise verzehrt und kryptisch dargestellt. Dies wurde behoben.
Die E-Mail Adresse der Druckerrei Riedweg Kopiercenter wurde angepasst, weil diese ihre E-Mail Adresse geändert haben. Druckaufträge and diese Druckerei funktionieren nun wieder.
Webclient Planansicht Vollbildmodus Anzeigefehler (nur mac) wurde behoben.
Webclient Problem beim hochladen von Profilbilder wurde behoben (nur mac).
Fehler abhandeln bei denen Benutzer das hochladen von Bilder auf der Mobile APP abbrechen.
Avatar Grösse gefixt bei Benachrichtigungsliste (Glocke oben rechts).
Exporte mit annotierten Planmarkierungen beinhalten nur noch relevante Bilder (2D Pläne -> Übersicht & Detail, 3D Pläne -> Detail).
Nachbesserungen nach dem Release aufgrund von etlichen Fehlermeldungen bei der Übersetzung.
Abstände in der Titelzeile eines Panels haben nicht gestimmt wenn kein Titel drin steht, das haben wir behoben.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!