Klicken Sie auf Abnahmen (1.) und wählen Sie die Abnahme, aus der Sie eine Vorlage erstellen möchten, mit einem Klick (2.) darauf aus.


In der Detailansicht der Abnahme klicken Sie auf die 3 Punkte (1.) und dann auf Abnahmevorlage erstellen (2.).


Ein neues Fenster wird geöffnet. Hier sehen Sie, welche Daten in die Vorlage übernommen werden (1.). Benennen Sie die Vorlage (2.) und klicken Sie auf den Button Speichern (3.).


Wenn Sie nun eine neue Abnahme erstellen und auf + Neue Abnahme (1.) klicken, können Sie auf Abnahmevorlage importieren (2.) klicken.


Ein neues Fenster wird geöffnet. Wählen Sie die gewünschte Vorlage mit einem Klick (1.) darauf aus und klicken Sie danach auf den Button Importieren (2.).

War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!