Um eine Unteraufgabe zu erstellen, klicken Sie im Menü auf Aufgaben (1.). Wählen Sie dann die Aufgabe (2.) aus, welcher Sie eine Unteraufgabe hinzufügen möchten. Aufgaben, zu welchen bereits Unteraufgaben erfasst wurden, werden mit einem Icon (3.) angezeigt.


Klicken Sie in der Aufgabe auf den Button Bearbeiten.


Um in dieser Aufgabe eine Unteraufgabe zu erstellen, klicken Sie auf den Button + Unteraufgabe hinzufügen.


Es öffnet sich ein neues Fenster. Füllen Sie die Pflichtfelder aus (orange markierte Felder). Anschliessend speichern Sie die Unteraufgabe entweder als Entwurf (1.) ab oder Sie weisen die Aufgabe direkt über den Button Speichern und zuweisen zu (2.)

Wie Sie eine Verteilergruppe für Aufgaben erstellen können, erklärt folgender Helpartikel: => Wie erstelle ich eine Verteilergruppe für Aufgaben?

Die erstellte/n Unteraufgabe/n wird/werden Ihnen nun im Bereich Aufgaben angezeigt.


Zudem ist die Unteraufgabe nun in der Aufgabe, welcher sie hinzugefügt wurde, in einem eigenen Klappfenster ersichtlich.


Wenn Sie eine Aufgabe, welcher eine Unteraufgabe hinzugefügt wurde, bearbeiten, ist die Unteraufgabe zuunterst in der Aufgabe ersichtlich.


Wenn Sie eine Aufgabe, welcher eine Unteraufgabe hinzugefügt wurde, zuweisen, öffnet sich ein Fenster. Sie werden gefragt, ob Sie nur die Aufgabe ohne Unteraufgaben oder inklusive der Unteraufgaben zuweisen möchten. Wenn Sie auf Aufgabe speichern (1.) klicken, wird nur die aktuell offene Aufgabe zugewiesen. Wenn Sie auf Alles Speichern (2.) klicken, wird die aktuell offene Aufgabe inklusive der Unteraufgabe zugewiesen.


Hinweis: Sie können eine Unteraufgabe einer Unteraufgabe erstellen. Ab der 2. Ebene müssen die Unteraufgaben manuell zugewiesen werden.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!