Navigieren Sie in die gewünschte Abnahme und klicken Sie bei der entsprechenden Person auf den Button Keine Unterschrift (1.). Danach können Sie auf Unterschrift hinzufügen (2.) klicken.


Definieren Sie den Ort (gelb markierter Bereich) und unterschreiben Sie im dafür vorgesehenen Feld (grün markierter Bereich). Sie können aus verschiedenen Strichfarben und Strichstärken auswählen (1.). Sie können die Unterschrift wieder löschen, indem Sie den Radiergummi (2.) benutzen. Es ist zudem möglich, Texte zu erfassen. Klicken Sie dafür auf Text (3.).

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Änderungen schrittweise wieder zurückzusetzen, indem Sie auf den Rückwärts-Pfeil (4.) klicken. Sie können auch wieder einen Schritt nach vorne gehen, indem Sie auf den Vorwärts-Pfeil (5.) klicken. Wenn Sie den Originalzustand wiederherstellen möchten, klicken Sie auf den Wiederherstellen-Pfeil (6). Es werden dann alle Änderungen zurückgesetzt.

Wenn Sie schon eine elektronische Unterschrift besitzen, können Sie diese mit einem Klick auf den Button Unterschrift hochladen (7.) hinzufügen. Nachdem Sie Ihre Unterschrift erfasst haben, klicken Sie auf den Button Hinzufügen (8.).


Sie sehen nun in der Übersicht der Abnahme, dass Sie unterschrieben haben. Sie können die Unterschrift auch wieder löschen, indem Sie auf den Button Unterschrift entfernen klicken.

War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!