Jede Organisation hat einen eigenen Organisationsordner, in welchem eine individuelle Ordnerstruktur erstellt werden kann.

Hinweis: Alle Mitarbeiter/innen der eigenen Organisation, die im Projekt erfasst sind, haben standardmässig ein Lese-, Schreib-, und Löschrecht auf den Organisationsordner.
Klicken Sie auf Dateien (1.) und dann, unter "Pläne/Modelle" oder "Dokumente" (gelb markierte Bereiche), auf den eigenen Organisationsordner (2.). Danach können Sie auf den Button + Hinzufügen (3.) klicken und + Ordner erstellen (4.) anwählen.


Es wird ein neuer Ordner hinzugefügt, den Sie benennen müssen. Geben Sie einen Namen im gelb markierten Bereich ein und klicken Sie auf den Button Hinzufügen.


Ein neues Fenster wird geöffnet. Sie werden aufgefordert, die Rechte für den Ordner einzustellen.

Suchen Sie mittels Texteingabe oder filtern (gelb markierte Bereiche) nach den Organisationen, welche ein Lese-, Schreib-, Lösch-, und/oder Benachrichtigungsrecht erhalten sollen und klicken Sie die jeweilige/n Checkbox/en (1.) an. Falls Sie einer Organisation ein Recht wieder entziehen wollen, klicken Sie erneut auf die jeweilige Checkbox. Schliessen Sie den Prozess mit einem Klick auf den Button Rechte setzen (2.) ab.

War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!